Musikvideo "Vision" von FLOUZ

Nachdem ich Euch gestern meinen Youtube-Channel vorgestellt habe, gibt es heute direkt das erste Video das ich Euch zeigen möchte. Nachdem ich zusammen mit dem Freiburger Rapper FLOUZ  bereits ein kleines Musikvideo drehen konnte, haben wir uns vor zwei Wochen nochmals spontan getroffen um für einen weiteren Song ein kleines aber feines Video zu produzieren.

Da ich fand, es könnte zum Song passen, wollte ich unbedingt mal versuchen das Video in Slowmo laufen zu lassen. Was natürlich beim Gesang bzw. Sprachgesang natürlich ein Problem ist mit der Lippensynchronität. Wie entgeht man dem ganzen? Ist eigentlich ziemlich simpel: man filmt den Song in der doppelten Geschwindigkeit und zieht dann in der Postproduction das Video einfach "langsamer" auf die Originalgeschwindigkeit. Somit bewegt man sich in Zeitlupe während aber die Lippen wieder synchon zum Text werden.

Für mich hört sich das einfach an, für FLOUZ war das aber ein hartes Stück arbeit. Mein vollsten Respekt das er es ohne große verhaspler geschafft hat das alles so perfekt hinzubekommen! Der Junge hat es echt drauf. Aber auch in der Postproduction war es nicht ganz so einfach für mich. Das automatische Syncen hat in diesem Fall leider nicht geklappt, so dass ich jedes einzelne Video auf den Text von Hand synchronisieren musste.

Den Rest des Videos wollte ich in diesem Fall relativ einfach halten: längere Takes, wenig bis kaum Effekte, keine Story. Einfach nur der Protagonist mit seiner Musik und dem Text! Und jetzt viel Spaß beim Video schauen: